KreisJugendRing Mayen-Koblenz

Andrea Nahles

Andrea Nahles
Literaturwissenschaftlerin


Logo SPD

 

 

Anschrift:    Deutscher Bundestag
                 Platz der Republik 1
                 11011 Berlin
 
Email:         andrea.nahles@bundestag.de
 
Telefon:      030 / 227 - 78500
FAX:           030 / 227 - 76505
 
Homepage:  www.andrea-nahles.de

geboren am 20. Juni 1970 in Mendig, verheiratet, eine Tochter

Wohnort:

  • Weiler bei Mayen


Beruf:

  • Literaturwissenschaftlerin (M.A., Fächer: neuere und ältere Germanistik sowie Politikwissenschaften, Abschluß bei Prof. Jürgen Fohrmann)


SPD

  • 1988 Eintritt in die SPD
  • 1989 Gründung des SPD-Ortsvereins Weiler, von 1989 bis 2007 Vorsitzende des Ortsvereins
  • 1993 bis 1995 Landesvorsitzende der Jusos in Rheinland-Pfalz
  • 1995 bis 1999 Bundesvorsitzende der Jusos
  • Seit 1997 Mitglied im SPD-Parteivorstand
  • 1998 bis 2002 Mitglied des Deutschen Bundestages
  • 1999 bis 2009 Mitglied des Kreistages Mayen-Koblenz
  • 1999 bis 2009 Vorsitzende des SPD-Kreisverbandes Mayen-Koblenz
  • 2000 bis 2008 Vorsitzende des Forum Demokratische Linke 21 (2000 Mitbegründerin)
  • 2004/2005 und seit 2009 Leiterin der Projektgruppe Bürgerversicherung des SPD-Parteivorstandes
  • Seit 2005 Mitglied des Deutschen Bundestages
  • 2007 bis 2009 stellvertretende Vorsitzende der SPD
  • 2007 bis 2009 Sprecherin für Arbeits- und Sozialpolitik der SPD-Bundestagsfraktion
  • 2007 bis 2009 Leiterin der Projektgruppe Arbeitsversicherung beim SPD-Parteivorstand
  • Seit 2008 Mitglied des Vorstandes der SPD-Bundestagsfraktion
  • Seit 2009 SPD-Generalsekretärin


 
weitere Mitgliedschaften:


Einkommen:
Als Bundestagsabgeordnete erhält Frau Nahles Diäten in Höhe von monatlich 8.252 Euro. Dieser Betrag wird voll versteuert.
Jede/r Bundestagsabgeordnete/r erhält darüber hinaus eine monatliche, steuerfreie Aufwandsentschädigung in Höhe von 4.029 Euro. Diese Aufwandsentschädigung geht auf ein separates, dienstliches Konto von dem Kosten für 3 Bürgerbüros im Wahlkreis, für die Dienstwohnung in Berlin, Mobilität im Wahlkreis, Teile der Büroausstattung, Ausgaben für Wahlkreisbetreuung, Repräsentation, Einladungen, Veranstaltungen uvm. bestritten werden.
Für die Tätigkeit als Generalsekretärin der SPD erhält Frau Nahles ein monatliches, steuerpflichtiges Einkommen in Höhe von 10.262 Euro.
Weitere Einkünfte hat Frau Nahles nicht.
 

Copyright © 2004-2019 Kreisjugendring Mayen - Koblenz


Top Themen

1 stand.

Aktion STAND.
Starke Verbände / Starke Jugend

2 Logo Facebook-Politchat

Polit-Chat zur Bundestagswahl 2013

2 NICHT ÄGERN - WÄHLEN GEHEN

NICHT ÄGERN -
WÄHLEN GEHEN

2 Deine Stimme entscheidet

Deine Stimme entscheidet!
Seite des Landesjugendringes RLP  zur Bundestagswahl.