KreisJugendRing Mayen-Koblenz

Polit-Chat

Pressemitteilung vom 01.09.2013
 
Kreisjugend- und Stadtjugendring ermuntern mit Plakataktion zum Urnengang. 

"Deine Stimme zählt!... auch bei Bundestagswahl 2013"- unter diesem Motto wollen der Kreisjugendring Mayen-Koblenz und Stadtjugendring Koblenz in allen Bussen der Kevag, der RMV, in Jugendclubs, bei Jugendverbänden und in Geschäften Erst- und Jungwähler für den Wahlgang am 22. September 2013 motivieren.
 
Wie der Kreisjugendringvorsitzende Thomas Christ berichtet sei der Handlungsbedarf akut. Denn eine älter werdende Gesellschaftbrauche den Gestaltungswillen und die Kreativität der jungen Leute, brauche Platz für junge, frische Ideen. Sonntagsreden reichten nicht aus.
 
Ob in der Bildung oder in der Arbeitswelt, ob im Umgang mit anderen Kulturen oder bei der Gestaltung des Lebensumfeldes. Damit die Jugend fit für die Welt von morgen ist, müssten den schönen Worten auch Taten folgen, so Christ.
Politik betreiben heiße, die Weichen für die Zukunftder Gesellschaft zu stellen.
 
Deshalb heiße der Slogan  "NICHT ÄRGERN - WÄHLEN GEHEN!".
 
Die gemeinsame Aktion des Kreisjugendrings Mayen-Koblenz und des Stadtjugendrings Koblenz wird unterstützt von der Kevag Koblenz, der RMV, der Sparkasse Koblenz,  der AWK Aussenwerbung  und dem Landkreis Mayen-Koblenz.
 
Infos zur  Aktion findet man auch bei Facebook und Twitter.
 
Lob von Bundeskanzlerin Angela Merkel für Plakataktion "NICHT ÄRGERN - WÄHLEN GEHEN"
 
Unterstützung der Plakataktion zur Bundestagswahl 2013!!!

Plakat

Copyright © 2004-2019 Kreisjugendring Mayen - Koblenz


Top Themen

1 stand.

Aktion STAND.
Starke Verbände / Starke Jugend

2 Logo Facebook-Politchat

Polit-Chat zur Bundestagswahl 2013

2 NICHT ÄGERN - WÄHLEN GEHEN

NICHT ÄGERN -
WÄHLEN GEHEN

2 Deine Stimme entscheidet

Deine Stimme entscheidet!
Seite des Landesjugendringes RLP  zur Bundestagswahl.