KreisJugendRing Mayen-Koblenz

Polit-Chat

Angela Merkel Julia Klöckner

Pressemitteilung vom 13.09.2013
 
Großes Lob von Bundeskanzlerin Angela Merkel für die Plakataktion "NICHT ÄRGERN - WÄHLEN GEHEN" von KJR Mayen-Koblenz und SJR Koblenz.
 
Im Rahmen einer Wahlkampfveranstaltung hatteThomas Christ als Vorsitzender des Kreisjugendringes Mayen-Koblenz die Gelegenheit wahrgenommen, auch die Bundeskanzlerin Angela Merkel auf diegemeinsam mit dem Stadtjugendring Koblenz durchgeführte Plakataktion zur Bundestagswahl 2013 aufmerksam zu machen.
Das Plakat mit dem Titel "NICHT ÄRGERN - WÄHLEN GEHEN" fand großes Interesse bei der Bundeskanzlerin, die sich für diese tolle Aktion der Jugendverbände und deren Engagement bedankte. Für ein gemeinsames Foto mit der Bundeskanzlerin, dem Vorsitzenden des KJR zusammen mit der Landesvorsitzenden der CDU Julia Klöckner und dem Spitzenkandidaten der CDU  Michael Fuchs war dann auch noch Zeitvorhanden.
 
Infos zur  Aktion findet man auch bei Facebook und Twitter.
 
Kreisjugend- und Stadtjugendring ermuntern mit Plakataktion zum Urnengang.
 
Unterstützung der Plakataktion zur Bundestagswahl 2013!!!
 
 

Copyright © 2004-2019 Kreisjugendring Mayen - Koblenz


Top Themen

1 stand.

Aktion STAND.
Starke Verbände / Starke Jugend

2 Logo Facebook-Politchat

Polit-Chat zur Bundestagswahl 2013

2 NICHT ÄGERN - WÄHLEN GEHEN

NICHT ÄGERN -
WÄHLEN GEHEN

2 Deine Stimme entscheidet

Deine Stimme entscheidet!
Seite des Landesjugendringes RLP  zur Bundestagswahl.