KreisJugendRing Mayen-Koblenz

Logo

Zur Stärkung der politischen Bildung und Beteiligung von Kindern und Jugendlichen im  Landkreis Mayen-Koblenz, durch die Schaffung eines lokalen Netzwerkes im Rahmen vorhandener Strukturen der Jugend(verbands)arbeit, sucht der Kreisjugendring Mayen-  Koblenz e.V. für seine Projektstelle „Verbandliche Jugendarbeit vernetzen – Politisch bilden – Demokratie erfahren“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt


eine*n Projektmitarbeiter*in oder Referentin*in (m/w/d) als Elternzeitvertretung
in Teilzeit mit 19,50 Wochenstunden befristet bis zum 31.08.2022.

Die Stelle wird aus Mitteln des Ministeriums für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz Rheinland-Pfalz sowie des Landkreises Mayen-Koblenz finanziert.

Die Aufgaben der Projektstelle umfassen u.a.:

·      Stärkung des vorhandenen Netzwerkes der Jugendverbände und Gewinnung weiterer Akteure

·      Sicherung selbstbestimmter Gestaltungsspielräume für Jugendliche

·      Entwicklung von Angeboten der politischen Bildung, staatsbürgerlichen Bildung und Demokratiebildung
in der Jugend(verbands)arbeit unter Beteiligung von Jugendlichen und Akteuren der Jugendarbeit

·      Organisation, Leitung und Verwaltung der Projektstelle

·      Erstellung einer Konzeption zur Öffentlichkeitsarbeit für die Maßnahmen und deren Umsetzung

·      Mitarbeit im Arbeitskreis Partizipation des Landkreises Mayen-Koblenz

·      Teilnahme an den Vorstandssitzungen des Kreisjugendringes Mayen-Koblenz e.V.

Der Schwerpunkt im Zeitraum der Elternzeitvertretung ist die Erstellung einer Sozialraumanalyse des Kreises Mayen-Koblenz.

 

Sie bringen mit

·      Wünschenswert: abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/Sozialen Arbeit (mind. Bachelorabschluss)

·      Freude an der Arbeit mit Jugendlichen

·      Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Flexibilität und eigenverantwortlichem Arbeiten

·      Erfahrungen in der verbandlichen Jugendarbeit, ggfs. in der Beratung junger Menschen
im Zuge der Jugendsozialarbeit sind wünschenswert

·      Gute kommunikative Fähigkeiten und Reflexionskompetenzen

·      Bereitschaft zur Wahrnehmung von Abend- und Wochenendterminen

·      Führerschein Klasse 3

Wir bieten Ihnen:

·      Eine interessante und herausfordernde Tätigkeit

·      Fachliche Begleitung und Einführung in die Tätigkeiten und Aufgaben

·      Vergütung qualifikationsgebunden in Anlehnung an TVÖD

 

Sie haben Interesse?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung schriftlich bis zum 15.02.2022 an den:

 

Kreisjugendring Mayen-Koblenz  e. V.
z.H. Thomas Christ
Am Dornsbach 2
56076 Koblenz
oder per E-Mail an: info@kjr-myk.de

 

Der Kreisjugendring Mayen-Koblenz e.V. ist die Dachorganisation von 12 Jugendverbänden im Landkreis Mayen-Koblenz.  Zu den Aufgaben gehören u.a. die Interessenvertretung der Kinder, Jugendlichen und Jugendverbände im Landkreis Mayen-Koblenz sowie der Einsatz für deren Belange und Interessen.

   

Die Stellenausschreibung als .pdf Datei.

Copyright © 2004-2021 Kreisjugendring Mayen - Koblenz


Top Themen

1 Ausbildungsreport 2017

Ausbildungsreport 2017 RLP

2 Polit-Chat 2016

Jugend für Toleranz und Demokratie

2 DEINE STIMME ZÄHLT

"DEINE STIMME ZÄHLT"